Autohaus Habinghorst Startseite zurück gehen

ŠKODA startet mit SUPERB iV und CITIGOe iV in die E Mobilität und präsentiert überarbeiteten SUPERB!

Bild vergrössern


SUPERB-Familie: Verfeinertes Design und viel Platz für den Alltag.
ŠKODA hat den SUPERB mit der Modellpflege aufgewertet, das Top-Modell besticht vor allem durch neue Technologien sowie einem nochmals edleren Innenraum.



Erstmals sind bei ŠKODA in einem Serienmodell Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer verfügbar. Zudem debütieren einige neue Assistenzsysteme, wie zum Beispiel der vorausschauende Adaptive Abstandsassistent. Auch der Side Assist hält Einzug ins Topmodell, er arbeitet bis zu einer Entfernung von 70 Metern. Bei den Motoren stehen neben dem Plug-in-Hybrid zwei Diesel und drei Benziner zur Wahl, die ein Leistungsspektrum von 110 kW (150 PS) bis 200 kW (270 PS) abdecken.



Das dynamisch-elegante Design wurde durch einen neuen Kühlergrill und eine Chromleiste zwischen den Rückleuchten nochmals gezielt geschärft. Durch eine neue Frontschürze wächst
der SUPERB Combi in der Länge um 6 Millimeter auf 4862 Millimeter. Radstand, Breite und Höhe
bleiben unverändert. Im Innenraum setzen Chrom-Applikationen, neue Sitzbezüge und farbige Kontrastnähte frische Akzente. Mit den äusserst grosszügigen Platzverhältnissen im Innenraum
und einem Kofferraumvolumen von 660 Litern im ŠKODA SUPERB Combi setzt das Modell auch weiterhin Massstäbe in seiner Fahrzeugklasse.





ŠKODA SUPERB iV mit 160 kW (218 PS) Systemleistung

Der ŠKODA SUPERB iV wird wie alle SUPERB-Modelle im Werk Kvasiny gefertigt, wo künftig auch die Komponenten für Plug-in-Hybridmodelle des Volkswagen Konzerns entstehen. Der SUPERB iV
ist das erste Modell von ŠKODA, das über einen Plug-in-Hybridantrieb verfügt. Der SUPERB iV wird von einem 115 kW (156 PS) starken 1,4-TSI-Benziner und einem Elektromotor angetrieben,
dieser leistet 85 kW. Die maximale Systemleistung liegt damit bei 160 kW (218 PS), das ermöglicht besonders nachhaltige Mobilität ohne Einbussen bei der Dymamik. Der ŠKODA SUPERB iV erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-TEMP, der CO2-Ausstoss liegt bei unter 40 g/km. Die 13-kWh-Batterie ermöglicht eine rein elektrische und lokal emissionsfreie Reichweite von bis zu 55 Kilometern im WLTP-Zyklus und lässt sich an einer Wallbox oder während der Fahrt durch den Benzinmotor sowie Bremsenergierückgewinnung aufladen. In Kombination mit dem Benzinmotor liegt die Reichweite bei 850 Kilometern. Ausserdem verfügt der SUPERB iV über die neueste Infotainment-Generation.

ŠKODA CITIGOe iV: Der lokal emissionsfreie City-Flitzer



Der ŠKODA CITIGOe iV ist das erste rein elektrische Fahrzeug des tschechischen Herstellers. Der lokal emissionsfreie City-Flitzer ist mit einer Länge von 3.597 Millimetern perfekt für die Großstadt geeignet. Sein Elektromotor mit leistet 61 kW und die Lithium-Ionen-Batterie ermöglicht eine Reichweite von bis zu 265 Kilometern im WLTP-Zyklus. Falls die Energie ausgeschöpft ist, lässt sich die Batterie an einem 40-kW-Gleichstrom-Schnelllader mithilfe eines CCS (Combined Charging System)-Ladekabels innerhalb von einer Stunde wieder bis zu 80 Prozent aufladen...








Hier gelangen Sie auf unsere Facebook-Seite: facebook.com/autohaushabinghorst
Hier gelangen Sie auf unsere Instagram-Seite: instagram.com/autohaushabinghorst

________________________
Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

zurück gehen Bottom Nach oben springen zurück gehen ŠKODA SEAT EU-FAHRZEUGE Nach oben springen zurück gehen ŠKODA SEAT EU-FAHRZEUGE Nach oben springen zurück gehen ŠKODA SEAT EU-FAHRZEUGE

  Facebook Follow Us  Instagram Follow Us                             Facebook         Diese Seite drucken.  Adresse per Mail weiter leiten  Als Lesezeichen speichern

© 2019 Autohaus Habinghorst     [ Home | Kontakt | Datenschutz | Impressum ]
Rheinstraße 3, D-44579 Castrop-Rauxel, Telefon: 02305 97346-0