Der neue
SEAT Arona

Ein Erfolgstyp geht in die zweite Runde: Seit seiner Einführung im Jahr 2017 hat der SEAT Arona sein enormes Potenzial bewiesen und sich mit weltweit mehr als 350.000 verkauften Fahrzeugen als wichtige Stütze der spanischen Marke etabliert. Nun steht der neue SEAT Arona in den Startlöchern, um die Erfolgsgeschichte des urbanen Kompakt-SUV fortzusetzen. 

Das Exterieurdesign des SEAT Arona wurde aufgefrischt, sodass sein Charakter noch stärker zur Geltung kommt: Durch die aufgewertete Ästhetik wirkt der urbane SUV robuster und sicherer, die neue Ausstattungslinie Xperience betont dies zusätzlich. Serienmäßig ist der SEAT Arona mit Eco-LED-Scheinwerfern ausgerüstet, wodurch sich die Sicht bei niedrigerem Energieverbrauch erhöht.

Eine aktualisierte Front mit neu gestaltetem Stoßfänger, einschließlich neuer Nebelscheinwerfer, betont den Offroad-Charakter ebenso wie ein neuer Heckspoiler mit Diffusor. Die Auswahl an neu gestalteten Leichtmetallrädern, der neue Modellschriftzug im Handschrift-Design am Heck und das neue SEAT Logo in zweifarbigem Chrom runden das überarbeitete Erscheinungsbild ab.

Im Interieur des SEAT Arona bleiben seine technischen und präzisen Linien und leichteren Proportionen erhalten und vermitteln ein Gefühl der Geräumigkeit. Das Raumgefühl ist nun dank neuer Materialien, digitaler und vernetzter Technologien sowie durch den Einsatz eines neuen Beleuchtungskonzepts hochwertiger. Ein weiteres Highlight ist das komplett neue, weiche Armaturenbrett, das mit dem neuen und ergonomischen Multifunktionslenkrad in Nappa (ab der Ausstattungslinie Style serienmäßig) kombiniert wird und den Innenraum hochwertiger erscheinen lässt. Der edle Eindruck wird durch die neuen Polster weiter verstärkt.

Das neue Infotainment-Display scheint auf der Mittelkonsole zu schweben und ist ein Highlight des neuen Interieurs. Der Bildschirm ist im Vergleich zu dem im Vorgänger um rund 20 Prozent gewachsen – der Standardbildschirm misst nun 8,25 Zoll, während der optional erhältliche Bildschirm 9,2 Zoll in der Diagonalen misst. Darüber hinaus ist das Display nun in einer höheren Position und unweit des Sichtfeld des Fahrers angebracht, was die Ergonomie verbessern und für mehr Sicherheit sorgen soll. Das neue Digital Cockpit misst 10,25 Zoll und rundet das volldigitale Interieur des neuen SEAT Arona ab.